top of page

Baumnuss-Cracker mit Hanfsamen

Knusprig und fein


Auberginen-Gratin

Zutaten für 4 Personen


  • 200 g (Bio-) Baumnüsse

  • 50 g (Bio-) Kürbiskerne

  • 50 g (Bio-) Sonnenblumenkerne

  • 2 EL Liechtensteiner Bio-Hanfsamen

  • 2 EL Liechtensteiner Bio-Haferflocken

  • 1-2 EL Liechtensteiner Bio-Honig


 

Backofen auf 160 Grad vorheizen.


Die Baumnüsse in kleine Stücke zerbrechen und gut mit den anderen Zutaten vermischen. Die klebrige Mixtur auf ein Backpapier geben, darunter ein feuchtes Küchentuch legen, damit das Backpapier nicht davon rutscht. Die Mixtur soweit es geht flach drücken. Ein zweites Backpapier darüber legen, dann kann das ganze mit einem Wallholz dünn ausgewallt werden. Das Deckbackpapier entfernen.


Im Ofen für 15-20 Minuten backen, bis es knusprig wird (nicht anbrennen lassen). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, dann in Stücke schneiden.


Die Crackers können in einer Dose 10 Tage gelagert werden.


Lust auf mehr? Weitere Rezepte findest du unter alleswurscht.li

Comments


bottom of page