Dinkel-gekeimt-Reinhard-Gessl.jpg
FEF_Feldfreunde_Logo_neg.png
 

VERANSTALTUNGEN

FEF_Feldfreunde_Symbol_neg.png

Willst du einen Liechtensteiner Bauernhof hautnah kennen lernen? Oder den Zyklus von der Aussaat des Getreides bis zum frischen Brot erleben? Suchst du neue Ideen beim Kochen?
Die Feldfreunde machen dies möglich.

 

Die Veranstaltungen werden je nach Bedarf an die Teilnehmenden angepasst, Kinder sind ebenso willkommen wie Jugendliche und Erwachsene. Kindergärten, Schulklassen, Lernende, Betriebsausflüge, Team-Events: gebt uns Bescheid und wir planen die Veranstaltung nach Mass.

WERTSCHÄTZUNG

Unsere Veranstaltungen kosten Geld, weil wir den Aufwand unserer Partner und Bionetz-Leitbetriebe wertschätzen und vergüten. Fix verrechnen wir die effektiven Kosten für das Verpflegungsangebot, für welches wir qualitativ hochstehende und wenn möglich von unseren Bionetz-Leitbetrieben in Liechtenstein produzierte Nahrungsmittel verwenden.

Um den zeitlichen Aufwand der Veranstalter vergüten zu können, stellen wir an den Veranstaltungen eine Beitragsbox auf, wo ein freiwilliger Beitrag geleistet werden kann. Wir garantieren den Veranstaltern einen Minimalverdienst von 30 CHF/Stunde, weshalb wir sehr dankbar um Beiträge sind. Auch unsere Feldarbeit kann nicht nur durch freiwilliges Engagement geleistet werden, wenn wir zukunftstaugliche und langwährende Feldfreundschaften anstreben und das Ernährungs- und Landwirtschaftssystem wirkungsvoll verändern wollen.

 

  • Feldfreunde Vereins-versammlung
    17. März 2023, 19:00
    Ort wird bekanntgegeben
    Vorankündigung der ersten Feldfreunde-Vereinsversammlung für Mitglieder
  • Corporate Volunteering für Unternehmen
    Einsatztag auf einem Bionetz-Bauernbetrieb
  • Bionetz-Hofbesuch für Unternehmen
    Besuch eines unserer Bionetz-Leitbetriebe und Einblick in die Landwirtschaft Liechtensteins.
 

FELDBLOG

FEF_Feldfreunde_Symbol_RZ.png